Bei Konflikten achten Menschen vor allem darauf, was der Partner falsch macht. Folglich versucht man ihn zu überzeugen, sein Verhalten zu ändern. Unglücklicherweise sieht jeder Partner die Ursache für den Konflikt im anderen und jeder versucht den anderen zu verändern. Das ist das Rezept für chronische unlösbare Konflikte. In einer Paartherapie können Partner lernen, eine solche Dynamik zu verstehen, mit dem Partner zu verhandeln und eigene Wege aus dem Konflikt zu finden.